Home / Wechsel Zelte

Wechsel Zelte

Egal ob auf längeren Wanderungen, auf dem Campingplatz oder auf Festivals – ein Zelt ist vielseitig einsetzbar und wurde angefangen bei den Tipis der Indianer bis heute ständig weiterentwickelt. Sie sind auf der Suche nach einem Zelt und möchten die Qualitätsmarke Wechsel Zelte genauer kennenlernen?

Dann sind Sie hier genau richtig! Wir erklären Ihnen, welche Vor- und Nachteile Wechsel Zelte haben und worauf Sie beim Kauf eines Zeltes achten sollten. Hier erfahren Sie alles, was Sie wissen müssen, um ein Zelt kaufen zu können, das Ihren Bedürfnissen entspricht.

Viele wunderschöne Momente lassen sich nur mit einem Zelt erleben. Beispielsweise morgens in den Bergen von der Morgensonne geweckt zu werden, sein Zelt zu öffnen und in das Tal zu blicken, während man die angenehme Stille genießt.

Kurzvorstellung – Wechsel Zelte

Wechsel Zelte stehen seit 1995 für herausragende Leichtgewichtszelte und haben sich einen hervorragenden Ruf erarbeitet. Die Firma Wechsel Zelte steht für absolute Spitzenqualität, welche bereits auf den ersten Blick an den äußerst hochwertigen Materialien und der überaus sorgfältigen Verarbeitung zu sehen ist. Viele Extremsportler vertrauen auf die ultraleicht Wechsel Zelte, da Sie wissen, dass hier nicht nur auf Komfort, sondern auch auf Sicherheit geachtet wird. Wechsel Zelte lässt Sie nicht im Stich und Sie können sich in jeder Situation auf Ihr Zelt verlassen.

Wechsel Zelte bietet seinen Kunden einen sehr guten Service und hat auf der Website außerdem ein umfangreiches FAQ, bei dem sich Kunden über die wichtigsten Punkte informieren können. Außerdem finden Sie hier auch Anleitungen, was zu tun ist, wenn Ihr Zelt beschädigt ist oder erste Nutzungserscheinungen auftreten.

Die Bauweise der Wechsel Zelte ist auf die härtesten Witterungsbedingungen ausgerichtet. So bieten Ihnen Wechsel Zelte eine besonders strömungsgünstige Form, wodurch die Wechsel Zelte auch sehr starken Stürmen trotzen können. Wechsel Zelte sind außerdem besonders interessant für Personen mit einer Körpergröße über 185cm, da es zahlreiche Modelle mit Überlange im Sortiment gibt. Wenn Sie diesen zusätzlichen Platz nicht benötigen, können Sie ihn auch einfach als einen zusätzlichen Stauraum nutzen.

Tipp

Um die Qualität der Wechsel Zelte auf einem konstant hohe Level zu halten werden die Wechsel Zelte von erfahrenen Technikern konzipiert und hergestellt. Ebenfalls beschäftigt Wechsel Zelte sehr erfahrene Näherinnen, die Ihr Handwerk perfekt beherrschen, damit das Innenzelt und das Außenzelt Ihnen zuverlässige Dienste leisten.

Jetzt zu den Zelt Bestsellern gelangen!

Vor- und Nachteile – Wechsel Zelte

Vorteile

  • Sehr kompakt und handlich
  • Herausragende Verarbeitung und Qualität
  • Zuverlässig auch unter Extrembedingungen
  • Optimal für Outdoorbegeisterte
  • Geringes Gewicht
  • Ideal für längere Wanderungen
  • Rießige Auswahl an Designs

Nachteile

  • Kein Stehen möglich
  • Etwas höherer Preis
  • Vergleichsweise wenig Platz

Für wen ist ein ultraleicht Zelt?

Wechsel Zelte bietet hauptsächlich ultraleicht Zelte an. Deshalb möchten wir Ihnen an dieser Stelle auch sagen, für wen ein ultraleicht Zelt überhaupt geeignet ist und ob die Wechsel Zelte für Sie in Frage kommen.

Ein ultraleicht Zelt ist vorwiegend für Extremsportler gedacht, die sich auf lange und schwierige Wanderungen begeben und deshalb möglichst wenig Gewicht mit sich herumtragen möchten. Hier bietet ein ultraleicht Zelt ideale Voraussetzungen, weshalb es auch von vielen begeisterten Extremsportlern bereits ausgiebig verwendet wird. Ein solche ultraleicht Zelt ist wirklich Gold wert und jeder outdoorbegeisterte Mensch sollte sich, unserer Meinung nach, ein ultraleicht Zelt einmal genau anschauen.

Unterschiedliche Zeltarten – Wechsel Zelte

Im Folgenden finden Sie eine kurze Übersicht der zur Verfügung stehenden Zeltarten bei einem ultraleicht Zelt von Wechsel Zelte. Es ist jedoch zu sagen, dass für einen Extremsportler, der alleine Zelten gehen möchte vermutlich ein ein 1 Mann Zelt, bzw. ein Biwacksack in einer ultraleichten Ausfertigung am geeignetsten sein wird. Natürlich gibt es ein ultraleicht Zelt jedoch auch für Familien und in allen erdenklichen Bauformen. Bei größeren ultraleicht Zelten sind jedoch teilweise relativ hohe Aufpreise zu bezahlen.

Kuppelzelte

Beginnen wir mit dem mittlerweile gängigsten Modell. Kuppelzelte erinnern durch ihre Form an ein Iglu. Diese Form erhält ein Kuppelzelt durch biegsame Stangen, welche die Außenwände stabilisieren. Kuppelzelte sind Allrounder und können sehr schnell aufgestellt werden. Sie begeistern durch Leichtigkeit und Kompaktheit.

Wurfzelte

Wurfzelte sind eine praktische Erfindung der Neuzeit und begeistern durch einen blitzschnellen Aufbau. Dieses Zelt wird nachdem es aus der Verpackung geholt wurde, einfach in die Luft geworfen und entfaltet sich dann selbst. Man spart sich hier also die Zeit des Aufbaus. Wurfzelte eignen sich nicht für Wanderungen, da sie etwas sperrig sind, und sind deshalb eher für den Campingplatz oder Garten geeignet.

Der Abbau von Wurfzelten ist ebenfalls sehr unkompliziert, benötigt jedoch ein paar Minuten Zeit, da die Stangen entsprechend zusammengelegt werden müssen. Außerdem bieten Wurfzelte in der Regel maximal Platz für 3-4 Personen, da ansonsten das Zelt für den Wurfmechanismus zu groß ist.

Tunnelzelte

Wenn Sie ein Zelt kaufen möchten, könnte auch ein Tunnelzelt eine Alternative für Sie sein. Tunnelzelte haben zwei separate Bereiche, die durch einen Durchgang in der Mitte getrennt werden. Sie sind meistens für viele Personen gedacht und eignen sich zum Beispiel als Familienzelt. Hier muss jedoch auf die Windrichtung geachtet werden, da ein Tunnelzelt schnell instabil werden kann, wenn der Wind durch den Durchgang weht.

Firstzelte

Der Klassiker für das Übernachten in der Wildnis. Äußerlich erinnern diese Zelte am ehesten einem Tipi. Firstzelte laufen oben spitz zu, der Querschnitt ist hier ein Dreieck. Diese Zelte bieten etwas weniger Platz als Kuppelzelte und eine Stange steht immer direkt vor dem Eingang. Doch besonders für Nostalgiker führt wahrscheinlich kein Weg an diesem Zelt vorbei, wenn es um Zelt kaufen geht.

Tipps für Extremsportler

Sollten Sie zu den bewundernswerten Menschen, die ihr Ein Mann Zelt auf Extremwanderungen mitnehmen möchten, gehören, raten wir Ihnen ein Ein Mann Zelt aus Nylon auszuwählen. Denn Nylon ist als Zeltmaterial besonders leicht und hat außerdem auch sehr resistent gegen Risse. Natürlich empfiehlt sich in einem solchen Falle, in denen das Zelt beinahe lebensnotwendig sein kann, in keinster Weise an der Qualität zu sparen und sich für ein sehr gutes Ein Mann Zelt zu entscheiden. Diverse Prüfzertifikate oder auch unser Zeltvergleich können Ihnen hier sehr gute Anhaltspunkte zur Orientierung geben.

Fazit

Wechsel Zelte steht für eine herausragende Qualität und ist einer der renommiertesten Hersteller für ultraleichte Zelte. Viele Extremsportler vertrauen deshalb auf Wechsel Zelte. Wenn es Menschen tun, deren Leben in manchen Situationen von Ihrem Zelt abhängt – Warum zögern Sie dann noch? Von unserer Seite gibt es für Wechsel Zelte eine klare Empfehlung! Ein Zelt von Wechsel wird Ihnen jahrelange gute Dienste erweisen und erspart es Ihnen ein vermeintliches Schnäppchen zu kaufen, das sich dann als Enttäuschung entpuppt und bereits nach kurzer Zeit beschädigt ist. Wir wünschen Ihnen deshalb viel Spaß mit Ihrem Wechsel Zelt.

Jetzt zu den Zelt Bestsellern gelangen!